Europa League

Trotz einer überzeugenden Vorstellung in St. Étienne sind unsere Mainzer gestern Abend aus der Europa League ausgeschieden. Eine Vielzahl von Chancen und ein vor allem nach der Pause dominanter Auftritt reichten am Ende nicht aus, um die dringend benötigten drei Zähler zu holen. Durch das 0:0 hat Mainz den direkten Vergleich mit den Franzosen verloren und darf trotz einer starken Leistung in St. Étienne nicht im internationalen Wettbewerb überwintern.

Das ist ein sehr unglückliches Europa League Aus. Nun gilt die volle Konzentration der Bundesliga, wo die Mannschaft am Sonntag schon in Berlin gegen die Hertha antreten wird.

Europa League 

Despite a strong performance in St. Étienne, our Zerofivers exited the Europa League after a 0-0 draw. The visitors had numerous chances to score and were particular impressive going forward in the second-half, but couldn’t break the deadlick in France and get the win they desperately needed. In the end, the team were left frustrated, and despite a convincing performance could not find a way into the next stage of the competition.

This is a very unlucky Europa League knock-out. Now the focus is on the Bundesliga, where the team will compete against Hertha BSC in Berlin on Sunday.


    Ihr Feedback interessiert mich!

    Schreiben Sie mir:

    Name (Pflichtfeld)

    Email (Pflichtfeld)

    Nachricht