Was ich aus Russland mitgenommen habe / from Russia

Diese Woche war ich in Russland unterwegs. Es ist derzeit ein recht schwieriger Markt, vor allem macht der Wechselkurs allen Anbietern zu schaffen. Im Gegensatz zu unseren Wettbewerbern konnten wir die Mengen halten und in der Krise daher Marktanteile gewinnen und ausbauen. Die Situation in Russland wird auch noch 2016 Bestand haben. Doch ich sehe besondere Chancen für uns darin und werde bei der entsprechenden Gelegenheit darüber informieren.

Die Kunden dort stehen nach wie vor sehr positiv zu uns. Fazit: wir müssen ganz einfach „dran bleiben“ und die Kolleginnen und Kollegen vor Ort unterstützen.

 

From Russia:

Last week I travelled through Russia. There is currently a difficult market situation, especially because of the exchange rate, which upsets all suppliers. Unlike our competitors, we were able to maintain the sales amounts and therefore gain market share during the crisis. The situation in Russia will linger also in 2016. But I see special opportunities for us in this, and I will inform you about this at the appropriate opportunity.

The customers there still stand very positive with us. Conclusion: we must simply „keep going“ and support our colleagues there.

 

 


Ihr Feedback interessiert mich!

Schreiben Sie mir:

Name (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Nachricht